Solltest du Gewichtstraining machen, wenn du abnehmen willst?

Wie kann man abnehmen? Weißt du, dass einige deiner Lieblings-Gewichtübungen dazu führen, dass du Pfunde hinzugewinnst? Dieses zusätzliche Gewicht ist nicht Fett, sondern Muskelmasse, die immer noch eine gesündere Alternative als das Tragen von überschüssigem Fett ist. Aber, wenn du dich umschaust, um Gewicht zu verlieren, ist diese zusätzliche Zunahme nicht gut.
Es ist wichtig zu beachten, dass dein Gewicht von mehr als nur dem Training abhängt. Bei der Planung der Trainingsroutine ist es wichtig zu verstehen, wie die Ernährung ins Spiel kommt. Das Essen, das du isst, ist genauso wichtig wie die Übungen, die du machst! Vielleicht sogar noch mehr.

ZEITMARKEN:
Was Menschen, die versuchen, Muskelmasse aufzubauen, essen 2:30
Mache diese Übungen nicht, wenn du Gewicht verlieren willst 3:30
1. Kniebeugen mit schweren Gewichten 3:37
2. Hüftübungen an Maschinen 4:05
3. Rückenübungen an Maschinen 4:33
4. Klassische Liegestütze 5:00

Mach diese Übungen, wenn du etwas Gewicht verlieren willst 5:50
1. Seitbeugen ohne Gewichte für den Waschbrettbauch 6:08
2. Kniebeugen ohne Gewichte 6:45
3. Gute alte Ausfallschritte 7:22
4. Planken tut dem Körper gut 8:05

#Gewichtsverlust #Muskelmasse #Schweregewichte

Musik von Epidemic Sound

ZUSAMMENFASSUNG:
– Menschen, die versuchen, Muskelmasse aufzubauen, essen sehr oft und viel. Aber sie essen keinen Schrott wie Burger und Pommes. Sie essen mageres Protein, Vollkorn und Gemüse.
– Kniebeugen sind großartig bei der Stärkung des Gesäßes und der Oberschenkelmuskulatur. Aber, wenn man eine Langhantel mit schweren Gewichten hinzufügt, fängt der untere Teil des Körpers an, in kürzester Zeit größer auszuschauen.
– Viele Menschen wenden sich an Geräte, um die äußeren und inneren Oberschenkel zu stärken. Mit schweren Gewichten hilft dir diese Maschine, die Oberschenkel zu füllen, was zu zusätzlichen Pfunden führt.
– Sowohl Männer als auch Frauen sitzen an Kraftmaschinen, die helfen, ihre Rückenmuskulatur zu stärken. Viele Frauen bemerken jedoch, dass sie etwas voluminöser werden und diese sogenannte "weibliche Form" verlieren, wenn sie diese Übung regelmäßig durchführen.
– Liegestütze können eine gute Möglichkeit sein, die Arme und Schultern zu füllen.
– Willst du den Bauch flach machen? Seitbeugen ohne Gewichte etwa einmal pro Woche sollte den Zweck erfüllen.
– Wenn du Kniebeugen ohne Gewichte machst, kannst du wirklich die gleichen Muskeln im Hintern und den Oberschenkeln straffen.
– Ausfallschritte sind ideal für die Hüften und Oberschenkel, und sie lassen dich nicht anschwellen, wie das die Maschinen tun.
– Planking ist ein ausgezeichnetes Kraftaufbautraining für deine Bauchmuskeln. Während sie ähnlich wie Liegestütze aussehen, sind sie nicht so hart für die Armmuskulatur.

Abonniere auf der Sonnenseite:

Abonniere 5-Minuten Bastelei:

Dieser Beitrag wurde unter Videos abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Kommentare zu Solltest du Gewichtstraining machen, wenn du abnehmen willst?

  1. Anastasija Ristova sagt:

    👌👌👌👏👏

  2. Martob 333 sagt:

    Hi ich liebe euren kanal und freu mich immer wieder auf eure videos❤

  3. Firewall08 sagt:

    Okö

  4. Der Dragon gamer 99 tm sagt:

    Bin der 4. Kommentar perfektes Video

  5. Christina Rivera sagt:

    Hallo

  6. LittlePlayerCookie / sagt:

    Dieser Moment, wenn man unbemerkt 3 Kilo abnimmt..

  7. Manuela Stanco sagt:

    Ich finde deine Videos voll interessant 💪

  8. HaiKakaDu sagt:

    Scheisdreck du laberst bro

    • Dr. Toilet sagt:

      jap danke
      Menschen die(offensichtlich) keinen Plan von Sport haben,sollten keine Tipps anderen geben. Find sowas unverantwortlich….

  9. Lena Schumacher sagt:

    Klare Antwort
    Ja

  10. Big Hurrikan sagt:

    Klasse Doku

  11. Elelli Elelli sagt:

    😜jejjjj ich war noch nie soooo früh dran!😎
    Tolles VIDEO…😍

  12. Cool Gamer sagt:

    Du hast immer coole Videos 👍👍💪💪

  13. Sebastian xd sagt:

    Frauen können doch gar nicht so viele muskeln aufbauen weil sie weniger Testosteron im Körper haben.
    Waschbrettbauch mit Bauchübungen? So ein Blödsinn. Außerdem sollen frauen mindestens genauso schwer trainieren wie Männer wen sie eine gut geformte Figur haben wolle. Ich hab noch kein Fitnessmodel gesehen welches mit diesen RH Übungen etwas erreicht hat.

    • Dr. Toilet sagt:

      ehm ja teilweiße hast du recht. Trotzdem können Frauen sehr wohl Muskeln aufbauen, t
      Testo ist einer von vielen Faktoren die essenziell für Massenaufbau ist.Ich mache seit Jahren Kraftsport und habe sehrviel (Muskel)masse
      Ich habe Frauen erlebt die stark definierte Muskeln haben und def nix nehmen, jahrelanges Training . Fitnessmodels sehen durchblutet auch sehr maskulin aus, ist halt so. Frauen wo Schultern haben so groß wie ihr Kopf, ja die schlucken irgendwas, aber die Tipps „auf Ausdauer“ trainieren würde den weiblichen Körper besser formen sind Blödsinn
      Hab ein Mädel gesehen schlank, trainiert und bildhübsch die hat tatsächlich mit 100kg 5×3 Kniebeuge gemacht. Meine Unterarme sind dicker als ihre oberarme trozdem kriegt die das gestemmt….
      Also Sport und Ernährung haben mehr Auswirkungen als Testosteron oder anderes

  14. Elite SnackZz sagt:

    Wenn ich abnehmen möchte dann möchte ich dünner aussehen oder sportlicher und nicht weniger wiegen bsp Odell Beckham Jr. Der wiegt glaube c.a. 94kg und ist Football Spieler und ist nur 180 groß aber trozdem ist er dünn

  15. pvpwolf44 gamer sagt:

    Ich mache zwar das gegenteil weil ich Muskeln aufbauen will

  16. Shakur 96 sagt:

    Als nächstes bitte wie man zu nehmen kann

  17. Xuii sagt:

    Eine leichte Frage, auf 10 min gestreckt. Wow. Die Antwortet lautet ja

  18. KRI SEE sagt:

    Welchen Sinn ergibt dieses Video?..

  19. porteach tv sagt:

    Das Video ist qualitativ so schlecht, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, bei einer „gewichtsreduktion“ geht es doch gar nicht darum weniger zu wiegen, sondern um in den Spiegel zu gucken und sich wohler zu fühlen, heißt fett verlieren. Ihr zeigt Übungen (z.b. latzug) welche eine völlig falsche Ausführung haben. Deine Haut wird gestrafft, wenn man mehr muskelmasse aufbaut. Eine Frau kann auf natürlicher Art keinen massiven Körper aufbauen, zu wenig Testosteron. Die erste Übung von euch hat rein gar nichts mit einer muskulären Belastung zutun und sorgt schon gar nicht für eine dünne Taille. Das Video ist einfach voller Fehler, haltet euch bitte von Themen fern, von denen ihr scheinbar keine Ahnung habt und euch nur 10 Minuten irgendwelche Infos raus sucht.

Kommentar verfassen